webleads-tracker

Kurse für die Überwachung von Druckluftsystemen - UE Systems

Kurse für die Überwachung von Druckluftsystemen

Energiekosten sparen und Umwelt schützen!

Hierbei handelt es sich um praxisorientierte Kurse, die Ihnen dabei helfen sollen die Energiekosten zu senken und Möglichkeiten aufzeigen, wie Kohlendioxidemissionen reduziert werden können.

Entwickelt von einem der führenden Unternehmen im Bereich der Luft- und Köperschallinspektion, bietet der UE Systems „Conducting an Ultrasound Compressed Air Survey“ Kurs Anwendern mit unterschiedlichster Erfahrung die Möglichkeit mehr über die Durchführung einer Hochdrucksystem-Überwachung zu erfahren und lernen. Mit Hilfe von praxisnahen Anwendungsbeispielen und Informationen werden in diesem Kurs die Grundlagen für die Überwachung von Hochdrucksystemen vermittelt, wie Planung, Messung, Aufnahmen und die Erstellung von entsprechenden Prüfreports.

Folgende Inhalte werden in diesem eintägigen Kurs vermittelt:

  • Wie muss eine Überwachung vorbereitet werden
  • Wie ist das Ultraschall-Messinstrument einzustellen
  • Wie ist die Prüfroute zu planen
  • Wie können Lecks erkannt und bestätigt werden
  • Wie Lecks zu markieren sind
  • Wie bei der Messung des Lecks vorzugehen ist
  • Wie die Daten über das Leck heruntergeladen werden können
  • Wie Ultratrend DMS und Compressed Gas Survey Software einzusetzen sind
  • Wie sich die Kosteneinsparung durch Leckerkennung ermitteln lässt
  • Wie die Reduktion Kohlendioxidemissionen zu bestimmen ist

Anmelden, um an einem Kurs zur Überwachung von Hochdrucksystemen teilzunehmen.

Fragen Sie uns, falls Interesse an einem vor-Ort Service besteht.